Blue Flower

Gegründet wurde die Firma 'Sieling elektronik' 1987 von dem Elektrotechniker Karl Heinz Sieling. Er beabsichtigte seinerzeit, ein Fachgeschäft für Modelleisenbahnen nebst Zubehör sowie Elektronische Bauteile und Bausätze in Neustadt zu eröffnen.

Da mitten in der Planungsphase ein weiteres Spielwarenfachgeschäft am Ort eröffnet hatte, blieb es zunächst bei dem Vorhaben. Seinem Ausbildungsschwerpunkt folgend, wurden die EDV und der Service zum Geschäftsinhalt.

1992 zog die Firma in das ehemalige Postgebäude in der Wunstorfer Straße und belegte dort die gesamte erste Etage mit Büro-, Verkaufs-, und Werkstatträumen. Der Schwerpunkt änderte sich im Laufe der Zeit zur Implementierung von betriebswirtschaftlicher Software in Unternehmen, so dass die Räumlichkeiten in der Größe nun nicht mehr erforderlich waren. Der Firmensitz wurde deshalb 2002 in die Königsberger Straße verlegt.

2004 packte der Firmengründer seine alten Planungen wieder aus und begann wegen der aufkommenden Digitalisierung, die Modelleisenbahn in sein Programm aufzunehmen. 2012 erfolgte der Umzug in die Leinstraße, um sich zentraler präsentieren zu können.

Aus gesundheitlichen Gründen, schloss er seine Firma Ende 2015.

Seine Ehefrau gründete dann die Firma 'SIELING IT-Services & Spielwaren' in der Leinstraße 23. Die Erweiterung um Spielwaren wurde 2016 begonnen und das Geschäft bekam fortan den Namen SPIELZEUGKISTE.

Wir führen fast alle namhaften Modellbahn- und Zubehörhersteller und bieten auch Reparaturen und Digitalumbauten an.